Die PETTSTADTer KULT.schmiede

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Willkommen bei der
PETTSTADTer KULT.schmiede


Alle Veranstaltungen finden im Bürgersaal des Rathauses (Kirchplatz 10) statt, sofern kein anderer Ort angegeben ist.
Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen startet - falls nicht anders angegeben - in der Regel jeweils drei Wochen vor der Veranstaltung in der Gärtnerei Reichert in Pettstadt oder über diese Mailadresse

Achtung Eisenbahnfreunde:
Die IG Steigerwaldbahn bietet am 26.6. eine Bahnfahrt von Bamberg nach Schlüsselfeld an!
Infos beim Klick auf das Bild.

Folgende Veranstaltungen haben wir für Sie vorbereitet:

1. Juli 2016, 20:00 Uhr „Das Auf und Ab des Adolphe Sax“ 
Johannes Neuner mit dem ELUS-Saxophon-Quartett und Jan Burdinski als Erzähler vor der Bregenzer Hütte auf dem Gelände der Gärtnerei Reichert.
Ein Leben wie ein Kriminalroman! Adolphe Sax (1814 – 1894) – eine Geschichte zwischen Triumph und Scheitern, zwischen tollstem Aufschwung und Konkurs, ein Lebenstaumel zwischen Lachen und Weinen. Man glaubt es kaum, welche Widerstände der Erfinder des Saxophons durchleben musste, ehe sein Instrument die ihm gebührende Anerkennung fand. Ob sich die Zeitgenossen von der Fülle seiner Erfindungen bedroht fühlten? 
Immerhin entwickelte er die Familien der Saxophone und Saxhörner und verbesserte neben Klarinette und Fagott viele damals bestehende Instrumente.
Johannes Neuner mit dem ELUS-Saxophonquartett und Jan Burdinski als Erzähler präsentieren die Geschichte des Saxophons auf unterhaltsame Weise in einem tollen Ambiente: Mitten zwischen Hunderten von Rosen vor der Bregenzer Hütte auf dem Gelände der Gärtnerei Reichert.

Das ELUS-Saxophonquartett (ELUS steht für Ehemalige Lehrer und Schüler) setzt sich zusammen aus Johannes Neuner (Sopran-, Altsaxophon), Stefan Frank (Altsaxophon), Johannes Raum (Tenorsaxophon) und Elke Beer (Baritonsaxophon) und wird Werke von Byrd, Singelée, Gershwin, Piazolla, Itturalde, Reade und Desmond spielen.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, bei schlechtem jedoch unter Dach.
Karten(Vorverkauf: 14 Euro, Abendkasse 17 Euro) gibt es bei der Gärtnerei Reichert (09502 244) und hier.
___________________________________________________________________________________________

24. September 2016 „Double Feature“
Die Gitarristen Norbert Schramm und Rupert Aumüller. Zur Homepage ...
___________________________________________________________________________________________

8. Oktober 2016 Ausflug nach Sonneberg (Spielzeugmuseum) und nach Rödental, Schloss Rosenau (europäisches Museum für modernes Glas). Nur 10 Euro für Mitglieder! Nur 5 Euro für Gründungsmitglieder!

___________________________________________________________________________________________

15. Oktober 2016 Die Band „Oporto“
___________________________________________________________________________________________

12. November 2016 Johanna Moll: Kabarett und Songs mit Akkordeon und Posaune. Zur Homepage ...



___________________________________________________________________________________________

27. November 2016, 16 Uhr  Hausmusik – Jeder kann mitmachen!
Dieses Jahr am ersten Advent!!!
___________________________________________________________________________________________

3. Februar 2017 Schon Kult: Inventur 2016 mit Heidi Friedrich und Birgit Süß

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü